Schweden 2015 – Glaskogen Nationalpark

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Ammlung sagt:

    Hallo nordlandcamper,
    zunächst mal vielen Dank für diese tolle Seiten. Wir stehen kurz vor unserem ersten Urlaub in Schweden. Noch sammle ich interessante Punkte dafür.
    Ihr schreibt hier etwas von Badeverbot in Glaskogen. Gilt das generell oder war das nur lokal bzw 2015 ?
    Vorab schonmal vielen Dank
    Gruß Rainer

    • Matthias sagt:

      Hallo Rainer,
      ja, das mit dem Badeverbot hatte uns auch überrascht. Wir waren nur einmal 2015 dort. Damals durfte man nicht vom Stellplatz aus in den angrenzenden See hüpfen. Obst heute noch so ist, kann ich nicht sagen. Ist ja sonst eher unüblich in Schweden.
      Auf jeden Fall viel Spaß im Urlaub!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn − 7 =

%d Bloggern gefällt das: